Herzlich Willkommen im Sinnenpark in Wadrill

 
 

Gästebuch


 Wir danken für Anregungen, Ideen & Kritik.

Nur so können wir das Projekt Ostergarten gemeinsam voranbringen!

Gästebuch

11 Einträge auf 3 Seiten
Claudia Jutz
13.04.2017 17:11:45
Ich bin begeistert.....Es war eine wundervolle und sehr bewegende Zeitreise. Es war all die Arbeit wert die sie und Ihre Mannschaft da hineingesteckt haben. Vielen Dank.
Adele Rauber-Drehmann
13.04.2017 10:55:13
Der Besuch im Ostergarten am Samstag vor Palmsonntag war für mich ein intensives Erlebnis und eine gute Einstimmung auf die Kar- und Ostertage in diesem Jahr.
Dachte ich am Anfang noch, der Ostergarten ist ein frommes Spiel in biblischer Kulisse, gut geeignet um Kommunionkindern das Leiden, Sterben und die Auferstehung Jesu mit allen Sinnen näher zu bringen, so hat es mich spätestens beim Besuch des Gartens am Ölbergs selbst gepackt. Aus dem heiligen Spiel wurde eine ergreifende spirituelle Erfahrung, ein die ganze Person ansprechender moderner Gottesdienst.
Danke dem Team, das den Ostergarten mit viel Liebe zum Detail aufgebaut hat.
Danke den Begleiterinnen und Begleitern beim Gang durch den Garten, die die Intensität des spirituellen Erlebnisses erst möglich gemacht haben.
Annegret Vogel und der Juniorchor Limbach
12.04.2017 09:59:14
"Wir haben eine Zeitreise gemacht!" - "Der Esel soll Paul heißen!" - "Es gab Brot und Traubensaft." - "Der Tanz hat mir gut gefallen." - "Im Garten Getsemane war es sehr laut. Da hatte ich ein bisschen Angst." - "Mein Stein war ganz glatt." - "Fahren wir nächstes Jahr wieder hin?"
Auf der Rückfahrt nach Hause haben die Kinder von ihren vielfältigen Eindrücken im Ostergarten erzählt. Jeder hat unterschiedliche Details wahrgenommen, aber insgesamt waren sich alle einig: Der Besuch im Ostergarten war toll, und alle, die nicht mitkommen konnten, haben etwas verpasst.
Ich war beeindruckt von den aufwändig gestalteten Szenen in den einzelnen Räumen, die die Besucher die Ereignisse um Jesu Einzug in Jerusalem bis hin zu seiner Auferstehung miterleben lassen. Die Verbindung aus schauen, hören, fühlen, schmecken, mitdenken, sprechen, tanzen und staunen ließ uns eintauchen in die Ostergeschichte. Das gemeinsame Beten setzte einen gelungenen Schlusspunkt. Schön, dass wir im Anschluss an den Rundgang noch Fotos machen durften.
Danke!
Liane Wagner
11.04.2017 20:00:53
An das gesamte Team,

es gab/gibt den "bekannten" Satz aus füheren Fernsehtagen:

Das war spitze

sicher nicht ganz passend zu diesem Anlass, aber es drückt sehr treffend meine Begeisterung aus.
Vielen Dank an alle, grundsätzlich für diese Idee, die großartige Umsetzung und die heutige Führung.....

es war sehr schön
und ergreifend
und "zum Greifen nah"

für die kfd Dekanat Losheim-Wadern

Liane Wagner
Daniela Quinten
10.04.2017 14:54:51
Liebes Ostergarten-Team,
wir wussten nicht genau was uns erwartet und waren mehr als positiv überrascht. Für uns als Passionsspieler war es ein Erlebnis zu sehen wie man die "Ostergeschichte" auch anders darstellen kann.
Sehr beeindruckend und sehr emotional. Die richtige Einstimmung auf das bevorstehende Osterfest.

Vielen Dank für dieses tolle Erlebnis

Daniela Quinten
Anzeigen: 5  10   20